Schlüsselkompetenzen

Bitte installieren Sie den
Adobe Flash Player

Informationen

Dr. Henrike Müller

Dozentin für Interdisziplinäre Europastudien, Politikwissenschaften und Gender Studies



SFG , Raum 1350, Enrique-Schmidt-Str. 7
28359 Bremen

henmue@uni-bremen.de
0421 / 218-67032

www.monnet-centre.uni-bremen.de/staff/mueller.htm
Zur Dozentin:

Dr. Henrike Müller studierte zwischen 1995 und 2000 Politikwissenschaften, Geschichte und Soziologie an der Universität Bremen. Sie promovierte 2006 in Sozial- und Wirtschaftswissenschaften. Seit 2003 ist Frau Dr. Müller Dozentin für Interdisziplinäre Europastudien, Politikwissenschaften und Gender Studies an der Universität Bremen. Sie arbeitete von 2007 bis 2010 als freiberufliche Mitarbeiterin im EuropaPunktBremen (Senator für Umwelt, Bau, Verkehr und Europa) mit den Schwerpunkten Praktikantenausbildung, Öffentlichkeitsarbeit, Veranstaltungskonzeption und Kooperationspflege. Zudem war Frau Dr. Müller in dem Zeitraum Projektleiterin im International Office der Universität Bremen, mit den Schwerpunkten Integration internationaler Studierender und Doktoranden, Drittmittelaquise und Programmplanung. Seit Juli 2010 ist Frau Dr. Müller auch als wissenschaftliche Assistentin am Jean-Monnet-Centre für Europastudien (CEuS) der Universität Bremen tätig.

Downloads

FolienVideos
Episode 1: folien
Episode 2: folien
Videos bitte über das Downloadsymbol oben rechts im Player herunterladen.

Support

Fragen zur Organisation, Didaktik und Technik:

egs@zmml.uni-bremen.de

Universität Bremen - Bibliothekstraße 1 - 28359 Bremen - Telefon +49 421 218-1 ·
Impressum |  Datenschutz |  Kontakt |  Notfall